Vakuum Spannsystem Vacufix® Hochtemperatur-Vakuumspanner

Zum Roboterschweißen und Handschweißen
von Blechkonstruktionen

Mit unseren neu entwickelten Hochtemperatur-Vakuumspannplatten
(Pat.-Anm. 102013017806.5) gelingt es erstmals,

  • direkt im Wärmeeinflussbereich mittels Vakuum
  • Bleche und Profile frei im Raum schnell und sicher zu fixieren.

Die Hochtemperatur-Vakuumspannplatten vereinen die

  • definierte Bauteilanlage
  • mit dem eigentlichen Spannprozess,

so dass mit Hilfe eines Bausatzes die unterschiedlichsten Schweißvorrichtungen für Blechkonstruktionen leicht erstellt werden können. Ein wesentlicher Vorteil ist dabei, dass Schweißnähte nicht durch Spannarme verdeckt sind und durchgehend geschweißt werden kann.

Vakuum Spannen mit Vakuumspannsystem Vacufix®
Vakuumspannsystem Vacufix®

Die Blechteile werden auf die Vakuumplatten einfach aufgeklickt, wobei sich das Kugelventil öffnet und vorerst nur eine kleine Fläche mit Vakuum beauflagt. Dies ermöglicht noch eine Positionskorrektur des Blechteils. (Video)

Erst beim Wirksamwerden von Zugkräften vergrößert sich die Vakuumfläche sofort und erzeugt Haltekräfte von 40 - 45 kg je Vakuumplatte.

 

Somit kann dem Wärmeverzug von Blechteilen, vor allem in der Edelstahlfertigung, sicher entgegengewirkt werden.

Zur Bauteilaufnahme bei innenliegender Spannung werden die Vakuum Spannplatten mit Druckluft beauflagt.

Die Hochtemperatur-Vakuumspannplatte besitzt als Dichtfläche eine elastische, leicht austauschbare Edelstahlscheibe.

Das Vakuumspannsystem Vacufix® wird

  • als Set, komplett mit Pumpe, Speicher und Aufspanntisch
    bzw. Aufspannplatte zur Selbster-stellung von Vorrichtungen

oder

  • als bauteilspezifischer Vorrichtungsaufbau mit allem Zubehör,
    welcher bei Bauteilwechsel als Dienstleistung umrüstbar ist

angeboten.

Optimal in Verbindung mit unserem Ergofix® Manipulator.

Abbildungen
Vakuum Spannsystem Vacufix®
Vakuum Spannsystem Vacufix®
Vakuum Spannsystem Vacufix®
Vakuum Spannsystem Vacufix®
Vakuum Spannsystem Vacufix®